. .

Jeder lebt Freude auf seine Weise aus, jeder empfindet sie anders. Freude können Kleinig-keiten bereiten: Die erste Frühlingsblüte am Morgen, ein anschließender Spaziergang und das darauf folgende interessante Gespräch mit Geschäftskunden im lichtdurchfluteten Atrium. Dazu eine herrlich duftende Tasse Kaffee. Kann es eine schönere Aufgabe geben, eine Umgebung zu kreieren, die dem Menschen tagtäglich ein Gefühl von Inspiration und innerer Zufriedenheit vermittelt?